Gut vorgesorgt? Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Testament

Donnerstag, 30. September 2021, 18:30 Uhr 20:30 Uhr

„Was wäre eigentlich, wenn ich nicht mehr selbst entscheiden könnte?" eine wichtige Frage, die schnell durch Unfall oder Erkrankung eintreffen kann. Das Thema bietet einiges an Informationsbedarf und Konfliktpotenzial. Darum ist es wichtig, beizeiten vorzusorgen. Die AMSEL (Aktion Multiple Sklerose Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V.) veranstaltet mit dem Fachanwalt für Erb- und Steuerrecht, Rechtsanwalt Dr. Hans-Peter Wetzel aus Überlingen eine Informationsveranstaltung zu den Themen Vorsorge, Verfügungen, Vollmachten und Testament.
Die Veranstaltung findet im Graf-Soden-Zimmer des Graf-Zeppelin-Hauses statt.

Information und Rückfragen sowie Anforderung der Broschüre „EIN TESTAMENT BRINGT KLARHEIT“ siehe unten.

Veranstaltungsort & Veranstalter

Veranstaltungsort
Graf-Zeppelin-Haus
Olgastr. 20
88045 Friedrichshafen
http://www.gzh.de
Alle Veranstaltungen an diesem Ort

Veranstalter
AMSEL e. V.
Regerstraße 18
70195 Stuttgart
Tel. +49 711 6978663
info@amsel.de
http://www.amsel.de
Alle Veranstaltungen des Veranstalters